Pflege-Wohngruppe

Ausstattung der Zimmer

Komfortabel leben im Wohnbereich

Im ersten und zweiten Obergeschoss befinden sich die großzügig ausgestatteten Wohnbereiche mit jeweils 25 Pflegeplätzen – hiervon sind 23 als Einzelzimmer und 2 Plätze als Doppelzimmer ausgewiesen. Im Zentrum eines Wohnbereichs befindet sich der zentrale Wohn- und Speiseraum. Dieser ist flexibel in verschiedene Sektoren untergliedert und damit ist es möglich, hier alle alltäglichen Aktivitäten gemeinsam mit den Bewohnern durchzuführen, wie z.B. singen, feiern, Filmnachmittage, kochen und backen, Gedächtnistraining, Gymnastik.

Die Pflegezimmer gruppieren sich rund um den zentralen Wohn- und Speiseraum und sind ausgestattet mit einer Nasszelle, eigenem Kabel- und Telefonanschluss sowie mit einer Möblierung einschließlich eines speziellen Pflegebetts sowie Nachttisch, Kommode, Tisch und Stühlen. Eigene Möbel, Bilder und andere persönliche Einrichtungsgegenstände können gerne auf Wunsch mitgebracht und im Zimmer integriert werden.

Sämtliche Flure und Zugänge sind barrierefrei ausgeführt - es gibt einen zentralen Lift im Hause, sodass alle Wege im Hause problemlos möglich sind.

Wir legen großen Wert auf die Förderung einer angenehmen Wohnatmosphäre gelegt – ein Beitrag hierzu liefert unsere spezielle Anlage zur Be- und Entlüftung.

Unsere Haustechnik befindet sich auf dem neuesten Stand und bietet unseren Bewohnern ein Optimum an Sicherheit und Komfort. Ein wichtiges Beispiel hierfür ist unser spezielles Notrufsystem sowie ein Brandmeldesystem in enger Verbindung mit der örtlichen freiwilligen Feuerwehr.

Unsere Zentralküche sorgt ständig für das leibliche Wohl unserer Bewohner – sämtliche Mahlzeiten werden in unserem gemütlichen Wohnbereich eingenommen.

Interessante Eindrücke erhalten Sie auch in unserer Bildergalerie.